Was tun im Notfall?

Bei lebensbedrohlichen Notfällen (wie etwa bei Bewusstseinsverlust, grosser arterieller Blutungen, stärksten Bauchschmerzen, massiver Luftnot, offenen Knochenbrüchen) rufen Sie sofort die Ambulanz unter 144!
(bei Verbrennungen/Verbrühungen sofort mit kaltem Leitungswasser kühlen!)

Ansonsten:

Versuchen Sie immer zuerst die Praxis am Lindberg unter der Nummer 052 212 32 32 zu erreichen.

1. Wir bitten Sie, ausserhalb der Öffnungszeiten den Anrufbeantworter bis ans Ende abzuhören, um zu erfahren wer uns vertritt oder an wen Sie sich wenden sollen, oder sehen sie unter Aktuelles nach.

2. Den diensthabenden Kinderarzt in der Praxis erreichen Sie unter der Nummer 0842 843 843
Mo-Fr 08-18 Uhr
Sa/So und Feiertage 08-20 Uhr

3. Ansonsten wählen Sie die Beratungs-Nummer der Kinderklinik Kantonsspital Winterthur 0900 266 212 (kostenpflichtig 3.23 CHF/min. ab Festnetz)

4. Oder Sie gehen mit Ihrem Kind zu:
Notfall Kinderklinik Kantonsspital Winterthur
(jederzeit) oder in ein anderes Spital
Swiss Medi Kids Kinder Permanence Winterthur
(Öffnungszeiten Mo-So 08-20 Uhr, auch an Feiertagen; telefonische Erreichbarkeit Mo-So 08-20 Uhr unter: 052 511 10 10)

Notfallnummern:

Vergiftungsfälle: Tox- Zentrum: 145 (aus dem Ausland: +41 44 251 51 51)
Jugend- und Kindernotruf: 147
Medizinische Beratung Kinderspital Zürich: 0900 266 711 (kostenpflichtig 3.23 CHF/min. ab Festnetz)
Medizinische Beratung Kinderklinik Kantonsspital Winterthur: 0900 266 212 (kostenpflichtig 3.23 CHF/min. ab Festnetz) ; 0900 266 213 (kostenpflichtig 3.23 CHF/min. ab Prepaid)
Rega (Luftrettung): 1414
Zahnunfall: Offizieller Notfalldienst der SSO-Zürich für die Region Winterthur: 052 202 65 65. Weitere Regionen ersehen Sie hier.